Category Archives: Uncategorized

Cantata 64

Text for Cantata 64
Sehet, welch eine Liebe hat uns der Vater erzeiget 
Johann Sebastian Bach (1685-1750)

1. CORO
Sehet, welch eine Liebe hat uns der Vater erzeiget, 
Behold what a love the Father has shown us
daß wir Gottes Kinder heißen.
that we be called God’s children.

2. CORALE
Das hat er alles uns getan,
All this he has done for us
sein groß Lieb zu zeigen an.
to reveal his great love.
Des freu sich alle Christenheit
For this all Christendom be glad
und dank ihm des in Ewigkeit.
and thank him for this in eternity.
Kyrieleis!
Lord have mercy!

3. RECITATIVO ALTO
Geh, Welt! behalte nur das Deine,
Go away, world! simply keep what is yours,
ich will und mag nichts von dir haben,
I will have and want nothing from you,
der Himmel ist nun meine,
heaven is now mine,
an diesem soll sich meine Seele laben.
in this my soul shall refresh itself.
Dein Gold ist ein vergänglich Gut,
Your gold is a fleeting good,
dein Reichtum ist geborget,
your riches are borrowed,
wer dies besitzt, der ist gar schlecht versorget.
whoever possesses these is actually poorly served.
Drum sag ich mit getrostem Mut:
Thus I say with confident courage:

4. CORALE
Was frag ich nach der Welt
What need I ask of the world
und allen ihren Schätzen
and all its treasures
wenn ich mich nur an dir,
mein Jesu, kann ergötzen!
when I can simply regale
myself in you, my Jesus?
Dich hab ich einzig mir
zur Wollust fürgestellt,
I have you intended
solely for my pleasure,
du, du bist meine Lust:
you, you are my pleasure:
was frag ich nach der Welt!
what need I ask of the world?

5. ARIA SOPRANO
Was die Welt in sich hält,
Whatever the world contains
muß als wie ein Rauch vergehen.
must vanish like smoke.
Aber was mir Jesus gibt
However, whatever Jesus gives me
und was meine Seele liebt,
and that which my soul loves,
bleibet fest und ewig stehen.
remains solid and stands eternal.

6. RECITATIVO BASSO
Der Himmel bleibet mir gewiß,
Heaven remains certain to me
und den besitz ich schon im Glauben.
and I already occupy it in faith.
Der Tod, die Welt und Sünde,
Death, the world and sin,
ja selbst das ganze Höllenheer
yes even the entire army of hell
kann mir, als einem Gotteskinde,
denselben nun und nimmermehr
aus meiner Seele rauben.
cannot, now nor never again,
rob my soul of this, as a child of God.
Nur dies, nur einzig dies macht mir noch Kümmernis,
Just this, just this one thing, still gives me pause,
daß ich noch länger soll auf dieser Welt verweilen;
that I still must linger upon this world;
denn Jesus will den Himmel mit mir teilen,
for Jesus will share heaven with me,
und darzu hat er mich erkoren,
and for this he has chosen me,
deswegen ist er Mensch geboren.
for this reason was he born as a human.

7. ARIA ALTO
Von der Welt verlang ich nichts,
I require nothing of the world,
wenn ich nur den Himmel erbe.
if I only inherit heaven.
Alles, alles geb ich hin,
Everything, everything, do I surrender,
weil ich genung versichert bin,
for I am well enough assured
daß ich ewig nicht verderbe.
that I will not be doomed eternally.

8. CORALE
Gute Nacht, o Wesen, 
Good Night, O being
das die Welt erlesen!
which the world has chosen!
Mir gefällst du nicht.
You please me not.
Gute Nacht, ihr Sünden, 
Good Night, you sins,
bleibet weit dahinten,
remain far behind me,
kommt nicht mehr ans Licht!
come no more into the light!
Gute Nacht, du Stolz und Pracht!
Good Night, you pride and pomp!
Dir sei ganz, du Lasterleben, 
Gute Nacht gegeben!
To you wholly, dissolute life,
be bid Good Night!

_____________________________________________________________
COMPOSED: December 27, 1723 (Leipzig) for the 3rd Day of Christmas
LIBRETTIST: unknown;  based on text from a Johann Oswald Knauer cantata cycle (1720); Mvt. 1. 1 John 3:1; Mvt. 2. Martin Luther, stanza 7 of Gelobet seist du, Jesu Christ (1524); Mvt. 4. Balthasar Kindermann, stanza 1 of Was frag ich nach der Welt (1667); Mvt. 6. Johann Franck, stanza 5 of Jesu, meine Freude (1650)
TRANSLATION: Tobin Schmuck 2012 © Bach Vespers at Holy Trinity Lutheran Church, NYC

Cantata 154

Text for Cantata 154
Mein liebster Jesus ist verloren
Johann Sebastian Bach (1685-1750)

1. ARIA TENORE
Mein liebster Jesus ist verloren:
My dearest Jesus is lost:
o Wort, das mir Verzweiflung bringt,
O word, that causes me despair,
o Schwert, das durch die Seele dringt,
O sword, that pierces the soul,
o Donnerwort in meinen Ohren.
O word of thunder in my ears.

2. RECITATIVO TENORE
Wo treff ich meinen Jesum an,
Where can I find my Jesus,
wer zeiget mir die Bahn,
who will show me the road,
wo meiner Seele brünstiges Verlangen,
where, my soul’s fervent longing,
mein Heiland, hingegangen?
has my Savior gone?
Kein Unglück kann mich so empfindlich rühren,
My misfortune can so acutely agitate me,
als wenn ich Jesum soll verlieren.
as though I have lost my Jesus.

3. CORALE
Jesu, mein Hort und Erretter,
Jesus, my refuge and redeemer,
Jesu, meine Zuversicht,
Jesus, my assurance,
Jesu, starker Schlangentreter,
Jesus, mighty treader upon snakes,
Jesu, meines Lebens Licht!
Jesus, light of my life!
Wie verlanget meinem Herzen,
How my heart longs
Jesulein, nach dir mit Schmerzen!
little Jesus, achingly, for you!
Komm, ach komm, ich warte dein,
Come, oh come, I await you,
Komm, o liebstes Jesulein!
Come, O dear little Jesus!

4. ARIA ALTO
Jesu, laß dich finden,
Jesus, let yourself be found,
laß doch meine Sünden
keine dicke Wolken sein,
do not let my sins
remain a thick cloud,
wo du dich zum Schrecken
willst für mich verstecken,
where to my dismay
have you hidden yourself,
stelle dich bald wieder ein!
present yourself again at once!

5. ARIOSO BASSO
Wisset ihr nicht, 
Do you not know
daß ich sein muß in dem, 
that I must be about that
das meines Vaters ist?
which is my Father’s?

6. RECITATIVO TENORE
Dies ist die Stimme meines Freundes,
This is the voice of my friend,
Gott Lob und Dank!
praise and thank God!
Mein Jesu, mein getreuer Hort,
My Jesus, my faithful refuge,
läßt durch sein Wort
lets, through his word
sich wieder tröstlich hören;
himself again be comfortingly heard;
ich war vor Schmerzen krank,
I was afflicted by pains,
der Jammer wollte mir das Mark
in Beinen fast verzehren;
the wailing almost consumed
the marrow in my bones;
nun aber wird mein Glaube wieder stark,
now however my faith will be strong once more,
nun bin ich höchst erfreut;
now I am greatly glad;
denn ich erblicke meiner Seele Wonne,
for I glimpse of my soul’s bliss,
den Heiland, meine Sonne,
the Savior, my sun,
der nach betrübter Trauernacht
who, after the anxious night of mourning
durch seinen Glanz mein Herze fröhlich macht.
through his brilliance makes my heart merry.
Auf, Seele, mache dich bereit!
Arise, soul, make yourself ready!
Du mußt zu ihm in seines Vaters Haus, 
hin in den Tempel ziehn;
You must move towards him in his Father’s house,
there in the temple;
da lässt er sich in seinem Wort erblicken,
there he makes perceptible in his words
da will er dich im Sakrament erquicken;
there he will  refresh you in the sacrament;
doch, willst du würdiglich sein Fleisch und Blut genießen,
indeed, you will worthily indulge in his flesh and blood,
so mußt du Jesum auch in Buß und Glauben küssen.
so must you as well caress Jesus in repentance and faith.

7. ARIA (DUETTO) ALTO E TENORE
Wohl mir, Jesus ist gefunden,
Well am I, Jesus has been found,
nun bin ich nicht mehr betrübt.
now am I no longer sorrowed.
Der, den meine Seele liebt,
He who loves my soul,
zeigt sich mir zur frohen Stunden.
reveals himself to me at this happy hour.
Ich will dich, mein Jesu, nun nimmermehr lassen,
I will now never again let go of you, my Jesus,
ich will dich im Glauben beständig umfassen.
I will continually embrace you in faith.

8. CORALE
Meinen Jesum laß ich nicht,
Of my Jesus I will not let go,
geh ihm ewig an der Seiten;
walking ever at his side;
Christus lässt mich für und für
Christ allows me, forever and ever
zu den Lebensbächlein leiten.
be lead beside the stream of life.
Selig, wer mit mir so spricht:
Blessed, whoever speaks thus with me:
meinen Jesum laß ich nicht.
of my Jesus I will not let go.

__________________________________________________________
COMPOSED: January 9, 1724 (Leipzig) for the 1st Sunday after Epiphany
LIBRETTIST: unknown;  Mvt. 3. Martin Jahn, stanza 2 of Jesu, meiner Seelen Wonne (1661);  Mvt. 5. Luke 2:49; Mvt. 8. Christian Keymann, stanza 6 of Meinen Jesus laß ich nicht (1658)
TRANSLATION: Tobin Schmuck, 2012 © Bach Vespers at Holy Trinity Lutheran Church, NYC

Cantata 122

Text for Cantata 122
Das neugeborne Kindelein 
Johann Sebastian Bach (1685-1750)

1. CORO
Das neugeborne Kindelein,
The newborn little child,
das herzeliebe Jesulein
the darling baby Jesus,
bringt abermal ein neues Jahr
once again brings a new year
der auserwählten Christenschar.
unto the chosen Christian throng.

2. ARIA BASSO
O Menschen, die ihr täglich sündigt,
O humanity, you who sin each day,
ihr sollt der Engel Freude sein.
you shall be the joy of angels.
Ihr jubilierendes Geschrei,
You jubilant clamor,
daß Gott mit euch versöhnet sei,
that God be reconciled to you
hat euch den süßen Trost verkündigt.
having proclaimed to you sweet consolation.

3. RECITATIVO E CORALE SOPRANO
Die Engel, welche sich zuvor
The angels, which earlier
vor euch als vor Verfluchten scheuen,
shunned you, as those condemned,
erfüllen nun die Luft im höhern Chor,
now fill the air in lofty chorus,
um über euer Heil sich zu erfreuen.
to rejoice for your salvation.
Gott, so euch aus dem Paradies
aus englischer Gemeinschaft stieß,
God, thus thrust before you away from paradise,
from the communion of angels,
läßt euch nun wiederum auf Erden
lets you on earth in turn
durch seine Gegenwart vollkommen selig werden:
become wholly blissful through his presence:
so danket nun mit vollem Munde
so now give thanks with full voice
vor die gewünschte Zeit im neuen Bunde.
for the desired time in the new covenant.

4. CORALE ALTO ED ARIA (DUETTO) SOPRANO E TENORE
Ist Gott versöhnt und unser Freund,
God is reconciled to us and is our friend,
o wohl uns, die wir an ihn glauben,
O blessed are we who believe in him,
was kann uns tun der arge Feind?
what can the dismal foe do to us?
Sein Grimm kann unsern Trost nicht rauben;
His wrath cannot rob our solace;
trotz Teufel und der Höllen Pfort,
despite the Devil and the portal of hell,
ihr Wüten wird sie wenig nützen,
their fury will be of little use,
das Jesulein ist unser Hort.
the baby Jesus is our refuge.
Gott ist mit uns und will uns schützen.
God is with us and will protect us.

5. RECITATIVO BASSO
Dies ist ein Tag, den selbst der Herr gemacht,
This is a day which the Lord himself has made,
der seinen Sohn in diese Welt gebracht.
in which his Son is brought into this world.
O selge Zeit, die nun erfüllt!
O blessed time which is now fulfilled!
O gläubigs Warten, das nunmehr gestillt!
O faithful waiting, no more to be quenched!
O Glaube, der sein Ende sieht!
O faith, which beholds its goal!
O Liebe, die Gott zu sich zieht!
O love, which God draws unto himself!
O Freudigkeit, so durch die Trübsal dringt
O joyfulness, so penetrating the gloom
und Gott der Lippen Opfer bringt!
and bringing God the lips’ offering!

6. CORALE
Es bringt das rechte Jubeljahr,
He brings a right year of jubilee,
was trauern wir denn immerdar?
what then anymore do we mourn?
Frisch auf! itzt ist es Singenszeit,
Rise afresh! now is the time for singing
das Jesulein wendt alles Leid.
the baby Jesus transforms all sorrow.

___________________________________________________________
COMPOSED: December 31, 1724 (Leipzig) for the Sunday after Christmas
LIBRETTIST: unknown; based on the hymn by Cyriakus Schneegaß (1597)
TRANSLATION: Tobin Schmuck, 2011 © Bach Vespers at Holy Trinity Lutheran Church, NYC

Cantata 139

Text for Cantata 139
Wohl dem, der sich auf seinen Gott
Johann Sebastian Bach (1685-1750)

1. CORO
Wohl dem, der sich auf seinen Gott
recht kindlich kann verlassen!

Blessed is he who can surrender himself
to his God, truly like a child!
Den mag gleich Sünde, Welt und Tod
     Though together sin, the world, death
und alle Teufel hassen,
     and every devil may hate him,
so bleibt er dennoch wohlvergnügt,
     he nevertheless remains well contented
wenn er nur Gott zum Freunde kriegt.
     when he simply receives God as friend.

2. ARIA TENORE
Gott ist mein Freund; was hilft das Toben,
     God is my friend; what use is the rage
so wider mich ein Feind erhoben!
     that an enemy wages against me!
Ich bin getrost bei Neid und Hass.
I am confident amid spite and hate.
Ja, redet nur die Wahrheit spärlich,
Yes, just speak truth sparingly,
seid immer falsch, was tut mir das?
be ever false, how does this affect me?
Ihr Spötter seid mir ungefährlich.
You scorners are of no danger to me.

3. RECITATIVO ALTO
Der Heiland sendet ja die Seinen
The Savior, yes, sends his own
recht mitten in der Wölfe Wut.
right into the midst of the wolves’ fury.
Um ihn hat sich der Bösen Rotte
Surrounding them is this heinous pack
zum Schaden und zum Spotte
mit List gestellt;
shrewdly positioned
for ravaging and derision;
doch da sein Mund so weisen Ausspruch tut,
yet as his mouth issues such wise decrees,
so schützt er mich auch vor der Welt.
so he protects me from the world as well.

 4. ARIA BASSO
Das Unglück schlägt auf allen Seiten
Disaster strikes from every side
um mich ein zentnerschweres Band.
encircling me in a hundredweight band.
Doch plötzlich erscheinet die helfende Hand.
But suddenly emerges the helping hand.
Mir scheint des Trostes Licht von weiten;
The consoling light appears to me from afar;
da lern ich erst, daß Gott allein
there I instantly perceive that God alone
der Menschen bester Freund muß sein.
must be humanity’s best friend.

5. RECITATIVO SOPRANO
Ja, trag ich gleich den größten Feind in mir,
     Yes, though I still bear the greatest foe within me,
die schwere Last der Sünden,
     this heavy burden of sin,
mein Heiland läßt mich Ruhe finden.
     my Savior lets me find rest.
Ich gebe Gott, was Gottes ist,
     I give to God, that which is God’s,
das Innerste der Seelen.
     the innermost of my soul.
Will er sie nun erwählen,
     If he will now accept it,
so weicht der Sünden Schuld,
     so wanes the guilt of sin,
so fällt des Satans List.
     so fails the craft of Satan.

6. CORALE
Dahero Trotz der Höllen Heer!
Hence defy the hosts of hell!
Trotz auch des Todes Rachen!
Defy the jaws of death as well!
Trotz aller Welt! mich kann nicht mehr
Defy the entire world! no longer can
ihr Pochen traurig machen!
its pounding create despair!
Gott ist mein Schutz, mein Hilf und Rat;
God is my protector, my help and counsel;
wohl dem, der Gott zum Freunde hat!
blessed is he who has God as friend

____________________________________________________________
COMPOSED: November 12, 1724 (Leipzig) for the 23rd Sunday after Trinity
LIBRETTIST: unknown:  based on the hymn by Johann Christoph Rube (1692); Mvt 1 & 6. the cantus firmus is Mach’s mit mir, Gott, nach deiner Güt by Bartholomäus Gesius (1605); Mvt 3. Matthew 10:16 and paraphrase of Matthew 22:15-22
TRANSLATION: Tobin Schmuck, 2009 © Bach Vespers at Holy Trinity Lutheran Church, NYC

Cantata 122

TEXT FOR CANTATA 122
Das neugeborne Kindelein 
Johann Sebastian Bach (1685-1750)

1. CORO
Das neugeborne Kindelein,
The newborn little child,
das herzeliebe Jesulein
the darling baby Jesus,
bringt abermal ein neues Jahr
once again brings a new year
der auserwählten Christenschar.
unto the chosen Christian throng.

2. ARIA BASSO
O Menschen, die ihr täglich sündigt,
O humanity, you who sin each day,
ihr sollt der Engel Freude sein.
you shall be the joy of angels.
Ihr jubilierendes Geschrei,
You jubilant clamor,
daß Gott mit euch versöhnet sei,
that God be reconciled to you
hat euch den süßen Trost verkündigt.
having proclaimed to you sweet consolation.

3. RECITATIVO E CORALE SOPRANO
Die Engel, welche sich zuvor
The angels, which earlier
vor euch als vor Verfluchten scheuen,
shunned you, as those condemned,
erfüllen nun die Luft im höhern Chor,
now fill the air in lofty chorus,
um über euer Heil sich zu erfreuen.
to rejoice for your salvation.
Gott, so euch aus dem Paradies
aus englischer Gemeinschaft stieß,
God, thus thrust before you away from paradise,
from the communion of angels,
läßt euch nun wiederum auf Erden
lets you on earth in turn
durch seine Gegenwart vollkommen selig werden:
become wholly blissful through his presence:
so danket nun mit vollem Munde
so now give thanks with full voice
vor die gewünschte Zeit im neuen Bunde.
for the desired time in the new covenant.

4. CORALE ALTO ED ARIA (DUETTO) SOPRANO E TENORE
Ist Gott versöhnt und unser Freund,
God is reconciled to us and is our friend,
o wohl uns, die wir an ihn glauben,
O blessed are we who believe in him,
was kann uns tun der arge Feind?
what can the dismal foe do to us?
Sein Grimm kann unsern Trost nicht rauben;
His wrath cannot rob our solace;
trotz Teufel und der Höllen Pfort,
despite the Devil and the portal of Hell,
ihr Wüten wird sie wenig nützen,
their fury will be of little use,
das Jesulein ist unser Hort.
the baby Jesus is our refuge.
Gott ist mit uns und will uns schützen.
God is with us and will protect us.

5. RECITATIVO BASSO
Dies ist ein Tag, den selbst der Herr gemacht,
This is a day which the Lord himself has made,
der seinen Sohn in diese Welt gebracht.
in which his son is brought into this world.
O selge Zeit, die nun erfüllt!
O blessed time which is now fulfilled!
O gläubigs Warten, das nunmehr gestillt!
O faithful waiting, no more to be quenched!
O Glaube, der sein Ende sieht!
O faith, which beholds its goal!
O Liebe, die Gott zu sich zieht!
O love, which God draws unto himself!
O Freudigkeit, so durch die Trübsal dringt
O joyfulness, so penetrating the gloom
und Gott der Lippen Opfer bringt!
and bringing God the lips’ offering!

6. CORALE
Es bringt das rechte Jubeljahr,
He brings a right year of jubilee,
was trauern wir denn immerdar?
what then anymore do we mourn?
Frisch auf! itzt ist es Singenszeit,
Rise afresh! now is the time for singing
das Jesulein wendt alles Leid.
the baby Jesus transforms all sorrow.

____________________________________________________________________
COMPOSED: December 31, 1724 (Leipzig) for the Sunday after Christmas
LIBRETTIST: unknown; based on the hymn by Cyriakus Schneegaß (1597)
TRANSLATION: Tobin Schmuck, 2011 © Bach Vespers at Holy Trinity Lutheran Church, NYC

Cantata 93

Text for CANTATA 93
Wer nur den lieben Gott lässt walten
Johann Sebastian Bach (1685-1750)
1. CORO
Wer nur den lieben Gott lässt walten
Whoever just lets dear God prevail
und hoffet auf ihn allezeit,
and hopes in him at all times,
den wird er wunderlich erhalten
     will be wondrously sustained by him
in allem Kreuz und Traurigkeit.
through every cross and sorrow.
Wer Gott, dem Allerhöchsten, traut,
Whoever trusts in God, the ever most-high,
der hat auf keinen Sand gebaut.
has not built upon sand.

2. CORALE E RECITATIVO BASSO
Was helfen uns die schweren Sorgen?
Of what help to us are these grave worries?
Sie drücken nur das Herz mit Zentnerpein,
mit tausend Angst und Schmerz.

They simply press upon the heart
a hundred-pound pain,
with thousandfold fears and aching.
Was hilft uns unser Weh und Ach?
Of what help to us are our “woe” and “alas”?
Es bringt nur bittres Ungemach.
     It just brings on bitter hardship.
Was hilft es, daß wir alle Morgen
Of what help is it that every morning we
mit Seufzen von dem Schlaf aufstehn
arise from sleep with moaning
und mit beträntem Angesicht des Nachts zu Bette gehn?
and go to bed at night with a tearstained face?
Wir machen unser Kreuz und Leid
     We make our own cross and suffering
durch bange Traurigkeit nur größer.
even worse through anxious sorrow.
Drum tut ein Christ viel besser,
Thus a Christian can do much better
er trägt sein Kreuz mit christlicher Gelassenheit.
if he bears his cross with Christ-like serenity.

3. ARIA TENORE
Man halte nur ein wenig stille,
     One should just remain calm
wenn sich die Kreuzesstunde naht,
as the hour of the cross draws near,
denn unsres Gottes Gnadenwille
for our God’s gracious will
verlässt uns nie mit Rat und Tat.
never forsakes us in counsel or deed.
Gott, der die Auserwählten kennt,
     God who knows the chosen ones,
Gott, der sich uns ein Vater nennt,
     God who names himself as father to us,
wird endlich allen Kummer wenden
will in the end transform all distress
und seinen Kindern Hilfe senden.
     and issue his children aid.

4. ARIA (DUETTO) SOPRANO ED ALTO
Er kennt die rechten Freudesstunden,
     He knows the proper hour for joy,
er weiß wohl, wenn es nützlich sei;
he well knows when it would be of benefit;
wenn er uns nur hat treu erfunden
as he simply has steadfastly established us
und merket keine Heuchelei,
and noted no hypocrisy,
so kömmt Gott, eh wir uns verseh’n,
     thus God came before we were aware
und lässet uns viel Guts gescheh’n.
and let much good occur for us.

5. CORALE E RECITATIVO E TENORE
Denk nicht in deiner Drangsalhitze,
Think not, while in the heat of tribulation
wenn Blitz und Donner kracht
while lightning and thunder strike
und die ein schwüles Wetter bange macht,
and when oppressive storms cause alarm,
daß du von Gott verlassen seist.
that you have been abandoned by God.
Gott bleibt auch in der größten Not,
     God remains also during the greatest peril,
ja gar bis in den Tod
     yes, even up to death
mit seiner Gnade bei den Seinen.
beside his own, though his grace.
Du darfst nicht meinen,
     You need not think
daß dieser Gott im Schoße sitze,
der täglich wie der reiche Mann,
in Lust und Freuden leben kann.
     that one who can live each day as a wealthy man
in pleasure and delight, sits in the lap of God.
Der sich mit stetem Glücke speist,
He who constantly dines on good fortune
bei lauter guten Tagen,
with excessive easy days
muß oft zuletzt,
nachdem er sich an eitler Lust ergötzt,

after gorging himself on vain delights,
often in the end must
 „Der Tod in Töpfen” sagen.
admit “The pot is poisoned.”
Die Folgezeit verändert viel!
In subsequent times much will change!
Hat Petrus gleich die ganze Nacht
mit leerer Arbeit zugebracht

Though even Peter spent the whole night
toiling unsuccessfully
und nichts gefangen:
and caught nothing:
auf Jesu Wort kann er noch einen Zug erlangen.
upon a word from Jesus he drew a full net.
Drum traue nur in Armut, Kreuz und Pein
Therefore simply trust, through poverty, cross and pain
auf deines Jesu Güte
in the goodness of your Jesus
mit gläubigem Gemüte;
with a believing soul;
nach Regen gibt er Sonnenschein
after rain he grants sunshine
und setzet jeglichem sein Ziel.
and reveals to everyone his purpose.

6. ARIA SOPRANO
Ich will auf den Herren schaun
I will look to the Lord
und stets meinem Gott vertraun.
and ever trust in my God.
Er ist der rechte Wundermann.
He is the true miracle worker.
Der die Reichen arm und bloß
und die Armen reich und groß
nach seinem Willen machen kann.

He, by his will, can make the rich poor and meager,
and the poor rich and great.

7. CORALE
Sing, bet und geh auf Gottes Wegen,
Sing, pray and go forth on the path of God,
verricht das Deine nur getreu
carry out your duty faithfully
und trau des Himmels reichem Segen,
and trust in the rich blessings of Heaven,
so wird er bei dir werden neu;
thus he will be beside you renewed;
denn welcher seine Zuversicht
auf Gott setzt, den verlässt er nicht.

for whoever places their confidence
in God will not be forsaken by him.

 
_____________________________________________________________
COMPOSED: July 9, 1724 (Leipzig) for the 5th Sunday after Trinity
LIBRETTIST: unknown; based on the hymn by Georg Neumark (1657)
TRANSLATION: Tobin Schmuck, 2011 © Bach Vespers at Holy Trinity Lutheran Church, NYC

Cantata 86

TEXT FOR CANTATA 86  
Wahrlich, wahrlich, ich sage euch 
Johann Sebastian Bach (1685-1750)

1. ARIOSO BASSO
Wahrlich, wahrlich, ich sage euch, 
Truly, truly, I say to you
so ihr den Vater etwas bitten 
when you ask anything of the Father
werdet in meinem Namen, 
doing so in my name,
so wird er’s euch geben.  
so will he grant it to you.

2. ARIA ALTO
Ich will doch wohl Rosen brechen,
I will still indeed pick roses,
wenn mich gleich die Dornen stechen.
even if the thorns time prick me all the same.
Denn ich bin der Zuversicht,
For I am confident
daß mein Bitten und mein Flehen
that my request and my supplication
Gott gewiss zu Herzen gehen,
are surely taken to heart by God,
weil es mir sein Wort verspricht.
for his word promises me this.

3. CORALE SOPRANO
Und was der ewig gültig Gott
And whatever this eternally engaged God
in seinem Wort versprochen hat,
has promised in his word,
geschworn bei seinem Namen,
sworn to by his name,
das hält und gibt er gwiß fürwahr.
this stands, and he verily makes it certain.
Der helf uns zu der Engel Schar
He aids us toward the throng of angels
durch Jesum Christum, amen.
through Jesus Christ, Amen.

4. RECITATIVO TENORE
Gott macht es nicht gleichwie die Welt,
God does not act like the world does,
die viel verspricht und wenig hält;
which promises much and delivers little;
denn was er zusagt, muß geschehen,
for what he pledges, must occur
daß man daran kann seine Lust und Freude sehen.
that one can behold his pleasure and joy.

5. ARIA TENORE
Gott hilft gewiss;
God helps assuredly;
wird gleich die Hilfe aufgeschoben,
if this help suddenly seems delayed
wird sie doch drum nicht aufgehoben.
regardless, it is still not revoked.
Denn Gottes Wort bezeiget dies:
For God’s word confirms this:
Gott hilft gewiss!
God helps assuredly!

6. CORALE
Die Hoffnung wart’ der rechten Zeit,
Hope waits for the proper time
was Gottes Wort zusaget,
which God’s word dictates,
wenn das geschehen soll zur Freud,
when that which occurs shall turn to joy,
setzt Gott kein g’wisse Tage.
God sets no certain day.
Er weiß wohl, wenn’s am besten ist,
He knows well when it is for the best
und braucht an uns kein arge List;
and brings no dire plot against us;
des solln wir ihm vertrauen.
we shall trust him on this.

___________________________________________________________________
COMPOSED: May 14, 1724 (Leipzig) for Rogate (5th Sunday after Easter)
LIBRETTIST: unknown; Mvt 1. John 16:23; Mvt. 3. Georg Grünwald, stanza 16 of Kommt her zu mir, spricht Gottes Sohn (1530); Mvt. 6. Paul Speratus, stanza  11 of Es ist das Heil uns kommen her (1524)
TRANSLATION: Tobin Schmuck, 2011 © Bach Vespers at Holy Trinity Lutheran Church, NYC

Cantata 127

Text for Cantata 127
Herr Jesu Christ, wahr’ Mensch und Gott
Johann Sebastian Bach (1685-1750)


1. CORO

Herr Jesu Christ, wahr’ Mensch und Gott,
Lord Jesus Christ, true human and God,
der du littst Marter, Angst und Spott,
you who suffered torture, anguish and scorn,
für mich am Kreuz auch endlich starbst
upon the cross for me, even ultimately dying,
und mir deins Vaters Huld erwarbst,
and acquired me your father’s favor,
ich bitt durchs bittre Leiden dein:
I beseech you, through your bitter passion:
du wollst mir Sünder gnädig sein.
that you would be merciful to me, a sinner.

2. RECITATIVO TENORE
Wenn alles sich zur letzten Zeit entsetzet,
     When all degrades in the final moment,
und wenn ein kalter Todesschweiß
and when a cold death-sweat
die schon erstarrten Glieder netzet,
     dampens these already stiffening limbs,
wenn meine Zunge nichts,
als nur durch Seufzer spricht

when my tongue speaks nothing
except through groans
und dieses Herze bricht:
and this heart breaks:
genug, daß da der Glaube weiß,
     suffice, that faith there is aware
daß Jesus bei mir steht,
that Jesus stands beside me,
der mit Geduld zu seinem Leiden geht
who in forbearance proceeds unto his suffering
und diesen schweren Weg auch mich
geleitet und mir die Ruhe zubereitet.

and also escorts me along this rugged
path and prepares a rest for me.

3. ARIA SOPRANO
Die Seele ruht in Jesu Händen,
The soul will rest in Jesus’ hands,
wenn Erde diesen Leib bedeckt.
     when earth covers this body.
Ach ruft mich bald, ihr Sterbeglocken,
     Oh, summon me soon, you funeral bells,
ich bin zum Sterben unerschrocken,
I am undaunted by death
weil mich mein Jesus wieder weckt.
     for my Jesus will awaken me once more.

4. RECITATIVO ED ARIA BASSO
Wenn einstens die Posaunen schallen,
When once the trumpets peal,
und wenn der Bau der Welt
and when the world’s foundation
nebst denen Himmelsfesten
along with the firmament,
zerschmettert wird zerfallen,
     shattered, will collapse,
so denke mein, mein Gott, im besten;
then think on me my God, favorably;
wenn sich dein Knecht einst vors Gerichte stellt,
     when once your servant is
brought before the tribunal,
da die Gedanken sich verklagen,
where my thoughts indict me,
so wollest du allein,
then will you alone,
o Jesu, mein Fürsprecher sein
     O Jesus, be my advocate
und meiner Seele tröstlich sagen:
and to my soul comfortingly say:

Fürwahr, fürwahr, euch sage ich:
Truly, truly, I say to you:
wenn Himmel und Erde im Feuer vergehen,
when sky and earth go down in fire,
so soll doch ein Gläubiger ewig bestehen.
so still shall a believer ever endure.
Er wird nicht kommen ins Gericht
He shall not come to trial
und den Tod ewig schmecken nicht.
nor taste of eternal death.
Nur halte dich, mein Kind, an mich:
Just hold on to me, my child:
Ich breche mit starker und helfender Hand
I will crush with a strong benevolent hand
des Todes gewaltig geschlossenes Band.
     death’s brutal, determined band.

 5. CORALE
Ach, Herr, vergib all unsre Schuld,
Oh, Lord, forgive all our guilt,
hilf, daß wir warten mit Geduld,
help us to wait patiently
bis unser Stündlein kömmt herbei,
until our hour there appears,
auch unser Glaub stets wacker sei,
also that our faith be ever valiant
dein’m Wort zu trauen festiglich,
to trust your word firmly
bis wir einschlafen seliglich.
until we fall blissfully asleep.
 

Cantata 132

Text for Cantata 132
Bereitet die Wege, bereitet die Bahn!
Johann Sebastian Bach (1685-1750)

1. ARIA SOPRANO
Bereitet die Wege, bereitet die Bahn!
     Prepare the ways, prepare the paths!
Bereitet die Wege
     Prepare the ways
und machet die Stege
     and make the bridges
im Glauben und Leben
     in faith and life
dem Höchsten ganz eben,
     fully smooth for the Most High,
Messias kömmt an!
     Messiah do appear!

2. RECITATIVO TENORE
Willst du dich Gottes Kind und Christi Bruder nennen,
     If you want to name yourself
a child of God and brother in Christ
so müssen Herz und Mund den Heiland frei bekennen.
     then heart and mouth must
freely profess the Savior.
Ja, Mensch, dein ganzes Leben
     Yes, human, your entire life
muß von dem Glauben Zeugnis geben!
     must bear witness through faith!
Soll Christi Wort und Lehre
     Should Christ’s words and teachings
auch durch dein Blut versiegelt sein,
     be sealed by your blood as well,
so gib dich willig drein!
     then willingly give in to them!
Denn dieses ist der Christen Kron und Ehre.
     For this is the Christian’s crown and glory.
Indes, mein Herz, bereite noch heute
     To that end, my heart, prepare yet today
dem Herrn die Glaubensbahn
     the path of faith for the Lord
und räume weg die Hügel und die Höhen,
     and clear away the hills and elevations
die ihm entgegen stehen!
     that stand in his way!
Wälz ab die schweren Sündensteine,
     Roll back the heavy stone of sin,
nimm deinen Heiland an,
     receive your Savior,
daß er mit dir im Glauben sich vereine!
     that he might be united with you in faith!

3. ARIA BASSO
Wer bist du? Frage dein Gewissen,
     Who are you? Ask of your conscience,
da wirst du sonder Heuchelei,
ob du, o Mensch, falsch oder treu,
dein rechtes Urteil hören müssen.
     there, O human, whether false or true,
will you be able to hear
your just verdict without pretense,
Wer bist du? Frage das Gesetze,
     Who are you? Ask the law,
das wird dir sagen, wer du bist,
     it will tell you, who you are,
ein Kind des Zorns in Satans Netze,
     a child of wrath in Satan’s nets,
ein falsch und heuchlerischer Christ.
     a false and pretentious Christian.

4. RECITATIVO ALTO
Ich will, mein Gott, dir frei heraus bekennen,
     I will, my God, henceforth freely confess to you,
ich habe dich bisher nicht recht bekannt.
     I have not, until now, rightly professed you.
Ob Mund und Lippen gleich dich Herrn und Vater nennen,
     Even though mouth and lips alike
name you Lord and Father,
hat sich mein Herz doch von dir abgewandt.
     my heart has still turned from you.
Ich habe dich verleugnet mit dem Leben!
     I have denied you with my life!
Wie kannst du mir ein gutes Zeugnis geben?
     How can you grant me favorable testimony?
Als, Jesu, mich dein Geist und Wasserbad
gereiniget von meiner Missetat,
     When, Jesus, your spirit and font of water
purified me of my transgressions,
hab ich dir zwar stets feste Treu versprochen;
     I did in fact promise you ever firm devotion;
ach! aber ach! der Taufbund ist gebrochen.
     alas! but alas! the baptismal covenant is broken.
Die Untreu reuet mich!
     I regret my disloyalty!
Ach Gott, erbarme dich,
     Oh God, have mercy,
Ach hilf, daß ich mit unverwandter Treue
     Oh help me in unwavering devotion
den Gnadenbund im Glauben stets erneue!
     to ever renew the covenant of grace in faith!

5. ARIA ALTO
Christi Glieder, ach bedenket,
     Members of Christ, oh remember,
was der Heiland euch geschenket
     what the Savior bestowed on you
durch der Taufe reines Bad!
     through the cleansing bath of baptism!
Bei der Blut- und Wasserquelle
     By the blood- and water-springs
werden eure Kleider helle,
     will your clothes be whitened,
die befleckt von Missetat.
     so stained by transgression.
Christus gab zum neuen Kleide
     Christ added to these new garments
roten Purpur, weiße Seide,
     crimson robes, white silks,
diese sind der Christen Staat.
      these are the Christian’s raiment.

6. CORALE
Ertöt uns durch deine Güte;
     Slay us by your goodness;
erweck uns durch deine Gnad;
     awaken us by your grace;
den alten Menschen kränke,
     inflict ancient humanity,
daß der neu’ leben mag
     that it may live anew
wohl hie auf dieser Erden,
     well, here upon this earth,
den Sinn und Begehrden
     our purpose and desires
und G’danken habn zu dir.
      and thoughts be unto you.